Tipp E-Mail one 4 you

Super du bist hier.

Kann sein dass am Anfang mein Tipp schon bekannt ist.
Ich versuche es für dich speziell und individuell zu halten, aber ich komme um einen Automatismus nicht herum.

Meine Zeit und finanzielle Aufwendungen auf der einen Seite, und Wissen und Erfahrungen individuell und kostenfrei zur Verfügung zu stellen.
Im Grunde berichte ich seit Jahren das Gleiche, aber es ist manchmal für dich nicht sofort klar, was ich meine.
Manchmal spreche ich Probleme an die für dich momentan nicht relevant erscheinen.

Es gibt eine Unmenge von Internetseiten.
Und wenn noch meine Vielseitigkeit mit ins Spiel kommt, wie der Spruch „Es geht nicht um Autos. Es geht bei mir um Menschen mit Autos“, dann…..?

Ich denke das ein Auto, oder etwas anderes nur ein technisches Dingsbums ist.
Ok, das ist nicht alles, weil du oder auch jemand anderes mit der Benutzung etwas bestimmtes zum Ausdruck bringt.
Anders zu sein,oder anders zu Leben wie ……

Warum begeistert mich Technik? Weil ich technische Probleme verstehen und lösen kann.

Und du wirst automatisch auch zur Begeisterung an die Technik herangeführt.
Sollst auch Fragen stellen was du direkt mit der Beantwortung dieser E-Mail tun kannst.
Hierzu werde ich dir ganz automatisch meine Technik-Tipps über den E-Mail Automatismus vorstellen.
Und wenn etwas doppelt kommt, dann ist es nichts schlimmes, denn Wiederholungen festigen das bisherige verstehen. Sagt man ja immer!

Und ich habe festgestellt, das wir uns dann um wichtigere Vorhaben kümmern können, oder direkt mit der Produktion beginnen.

Mich ärgert auch der  Automatismus wie Begrüßung Maschinen in der Hotline, aber hinter dieser E-Mail, die ich gerade schreibe sitzt ein Mensch aus Fleisch und Blut. Ich eben, der keinen technischen Tipp vergessen will, der dein Ziel mit deinem Fahrzeug unterstützen will.

Für Menschen die eigene Pläne und Träume verfolgen, aber die Kohle fehlt können auch meine Tipps verwenden.

Ich gehörte zu dieser Gruppe und heute beschäftigt es mich immer noch Produkte und Dienstleistungen darauf auszurichten meine Dampflok mit genug Brennmittel zu versorgen, damit der Schornstein weiterhin raucht.
Im Business ist mir auch sehr wichtig auf welchem Gleis die Dampflok fährt, welche Weichenstellung führt zum Erfolg.

Mehr dazu in Kürze,
aber das war es auch schon zu den Projekten.

Mein erster wichiger Tipp sofort:
Als Servicedienstleister stelle ich des öfteren fest, dass trotz des reichhaltigen Informationsangebot grundlegende Fakten für Planung und Vorhaben doch noch fehlen.

Englische Fahrzeugentwicklung basiert auf Linksverkehr, und werden die Fahrzeuge hier bewegt sollte bekannt sein dass bei schnellen Autobahnausfahrten die Ölpumpe für einige Zeit kein Öl mehr ansaugen kann.
Fahrer/in eines Klassik Mini sollten damit vertraut sein und eine motorschonende Gangart wählen.

Abhilfe dafür ist ein geändertes Ansaugrohr beim Mini <<<<<klick zum Bild

Ok, ich kenne deine derzeitige Situation nicht, aber mir ist es wichtig dass du diese Problematik kennst und deinen Fahrstil dementsprechend änderst, damit immer Öl zur Schmierung zur Verfügung steht.

Ich möchte dir in weiteren E-Mails genau informieren, welche Maßnahmen erforderlich sind damit dein Mini zukünftig sorgenfrei fahren kann.

Einige Leute bezeichnen mich zum Spinner, was mich nicht besonders aufregt, aber was mich aufregt ist die Tatsache das viele ihre Kundenprojekte nicht so ausstatten, wie ihre eigenen Fahrzeuge.

Wenn du Bock auf mehr hilfreiche Infos zum Thema Klassischen Mini hast, dann schau täglich in dein E-Mail Postfach oder in deinem Spam-Ordner nach.
E-Mails die gelesen werden ordnet dein E-Mail Anbieter in der Regel als wichtig ein.
Optimal wäre wenn sich ein Dialog entwickelt. Nicht nur für dein Postfach, sondern auch optimal für meine Dienstleistung dich mit passenden Ratschlägen zu versorgen.
Informationen sind nicht teuer, können aber teuer werden, wenn du nichts darüber weißt und nur die Ersatzteile erneuerst die du vorfindest.

Wenn du Fragen zu einer Sache hast, dann antworte direkt auf diese E-Mail.
Ich kümmere mich dann um die Antwort. In der Regel arbeite ich mit erklärenden Bildern damit du zusammenhängende technische Abläufe verstehen kannst.
>>hier nocheinmal der die Problemanhilfe<<klick hier
Wie auch immer mach das beste draus!

P.S.: Lass dir nicht erzählen, dass es keine Lösungen gibt. Es gibt sie und wie du es für dich selbst umsetzt folgt in den nächsten E-Mails.

In diesem Sinne bis dann

Das war OSV Tipp 1 !

Jetzt frage ich Sie: Geht das mit dem Telefon? Über WhatsApp, oder über die Steinzeit Methoden Postbrief?

Über Whats App geht es auch, aber es ist nicht erlaubt!

Es geht über Post und via Einschreiben!

Der Empfänger hat ihre Nachricht bekommen. Viele weitere Abers sind aber nicht bekannt, wie „hat er den Inhalt gelesen, verstanden, oder mehr damit tun können!“

Eine E-Mail gehört heute dazu um miteinander zu agieren. Mit den kostenfreien Tools gelingt selbst die Übersetzung und in meinem Business versende ich meine Rechnungen. Oh, ich mag auch keinen Spam und Verkaufsangebote zu Produkten die ich nicht brauche. Obwohl es sehr dumm ist, bin auch ich daran gewöhnt, dass es immer noch versucht wird mit der dummen Anmache!  

Lesen Sie noch einmal den OSV Tipp 1. (Ist das Anmache?)

Gut hier schreibe ich in der Du- Form, aber wenn es interessiert dann ist es doch Ok, oder?

Bis dann

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons
Translate »