Raubkatzen Gejammer

Ein Katzen-Video in Oldtimer Art….

habe ich hier für dich als Vorspann vorbereitet.

  • Er hat gut gelaufen…..
  • kleinere Rauchentwicklung beim Start. Ventilabstreifdichtungen
  • Ölfilter war nicht dicht zu bekommen. Neue Ausführung war schon unterwegs.
  • Das beste am Schluss der Aufzählung: Empfehlungauftrag ! 

Standard Komfort oder Premium hatte ich kalkuliert.

Wie bei allen meiner Motoren benötigt das Standardprojekt weil die Motoren in der Regel bis zur Demontage voll funktionsfähig waren:

  1. Die Erneuerung aller Dichtungen am und im Ölkreislauf, weil sie undicht geworden sind. Beim BLMC oder Klassik Mini kommt auch eine neue Ölpumpe zu Einsatz. Bei den Neupreisen beim E ist es nicht mehr in der Basiskalkulation machbar und die Entscheidung gehört ins Komfort-Projekt hinein und bedarf der Abstimmung.
  2. Bei guten Kompression Messwerten bleibt der Zylinderkopf auf dem Motor und die verschlissenen Ventilabstreifdichtungen werden ohne Zylinderkopfdemontage ausgetauscht. Verschlissene Lager und der Austausch gehören selbstverständlich dazu. Bei diesem Jaguar E Serie 3 Projekt sollten die Zylinderköpfe vom Block herunter, und es kam sofort zum verhandelten Komfortpaket. Im Bereich Klassik-Mini wird dieser Wechsel bei einem schlechten Allgemeinzustand des Getriebes nach der Inspektion nach Demontage des Aggregates eventuell erfolgen. Hier bei dem E gehört das Getriebe nicht dazu.

Hat bisher gut gelaufen…

auf diese Aussage bindet sich der leid geprobte Mechaniker sein eigenes Urteil.

Das Jaguar E V12 Projekt als Komfort-Paket ist gut gelaufen

Hier oben das Ergebnis als Video und die Bilderdokumentation >>Klick hier<<

Du möchtest mehr..?

Du sicherst dir auch deine Option zum Servicepartner deines Vertrauens!

Es ist nur eine zwanglose Option Daten und Fakten zu bekommen.

Der Oldtimer Schrauber im Web.

Dein

Peter Verhoeven

Einer der es einfach macht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Show Buttons
Hide Buttons
Translate »