Sportliche Weihnachten

Fußball zu Weihnachten?

Oh du fröhliche. Oh du selige Weihnachtszeit vorm Fernseher ist noch nie mein Ding gewesen. Heute war auch so ein Tag mit Tatort zum Doppelpack ab 20 Uhr 15.

Vorher gegen 15 Uhr schrieb ich in mein Fartenbuch :“ Probefahrt „, startete meinen Mini um mir den Spaß zum Sonntag zu bescheren.

Ca. 1 Stunde später…

schob ich ihn wieder mit dem zufriedenen Dank an seine Dienste; und ich glaube fest daran das er mir auch dankbar war wieder gezeigt worden zu sein, in die Garage hinein.

Keine Ahnung wie du es in der Regel mit deinem Klassiker machst,

aber wir beide sind Freunde!

Freunde sind für einander da. Ich glaube das er mir verziehen hat dass ich das ursprünglich auf der rechten Seite befindliche Lenkrad auf die linke Seite verpflanzt habe. Er stammt aus London von einer älteren Dame hat der Verkäufer zumindest gesagt. Die Reise von der britischen Insel zu mir aufs Festland war wohl auch etwas besonderes für ihn als nur herumzustehen.

Herumstehen oder immer wieder Aufsicht erregen?

Wir sind auf der Suche nach Aufmerksamkeit und Anerkennung.

Ich sorge dafür das es meinem Kleinen gut geht; er, mein mechanischer Freund, bringt mich auf seine Weise durch den Tag.

Ein Tatort OK, aber…..

noch einer im Doppelpack mit den gleichen Themen im Huckepack? Das war dann doch zu viel.

Womit verschwende ich meine Zeit?

Könnte sein, das dieser Post und der 70er Jahre Film nur verschwendete Zeit war, aber..

jetzt kannst du wenn du keinen Bock aufs Fernsehen hast….

dich um deinen Technischen Freund wieder kümmern, oder dich von den guten alten Zeiten motivieren zu lassen deine Zeit so zu verwenden wie du es willst.

In diesem Sinne,

mach dein bestes draus!

Dein Schrauber im Netz

Peter Verhoeven

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »